Erleben Sie vorab:

Informationen, wertvolle Infos, Filme, Interviews und Podcasts der Aussteller des Innovationsforum BauTex BW am 18. Oktober 2018 in Stuttgart.
Wir präsentieren: Highlights - faserbasiertes, textiles Bauen neu gedacht!

Die Initiative Bautex BW der AFBW stellt das TEXTILE BAUEN in den Fokus, mit allen Facetten: visionäre Architektur, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, einsatzbar im Outdoor- und Indoorbereich, für temporäre und permanente Bauten. Einen ersten Eindruck können Sie sich auf dieser Ausstellerseite schon jetzt verschaffen!

Bautex Highlights

18. Oktober 2018
Innovationstagung BauTex BW
Download Flyer

Bautex BW - Index Buch

Download Bautex BW - Index-Buch

Bautex BW - Eindrücke

Impressionen und die Pressemitteilung zur Veranstaltung

Aussteller

DOMMER Stuttgarter Fahnenfabrik GmbH
Größte Fahnenfabrik Süddeutschlands mit mehr als 150 Jahren Firmentradition

Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren
Ein Institut der Universität Stuttgart

Hochschule Reutlingen
Lehr- und Forschungszentrum Interaktive Materialien

Institut für Textiltechnik (ITA)
Bereich „Construction Composites“ - Forschungsschwerpunkte

ITKE, Universität Stuttgart
Schnittstelle zwischen Anwendung und Forschung, zwischen Ingenieurwissenschaften und Architektur

DEKRA Automobil GmbH
Labor für Technische Textilien und Folien.

NCM - Non-combustible Manufacture
NCM - Wir sind Ihr Partner von der Beratung bis zur Umsetzung.

Textilbasierter Leichtbau - Innovatives Bauen mit Abstandstextilien
Anwendungsorientierte Forschung und innovative Produktentwicklungen für die textile Gebäudehülle und den Innenausbau.

V. Fraas Solutions in Textile GmbH
Die V. Fraas Solutions in Textile GmbH ist Entwickler und Produzent von textilen Betonbewehrungen der Marke SITgrid®.

Gustav Gerster GmbH & Co. KG
Gustav Gerster GmbH & Co. KG ist ein familiengeführtes Unternehmen mit rund 250 Mitarbeitern und ausgezeichneter Expertise im Bereich Textiltechnologie.

Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP
Die Anwendung bauphysikalischer Grundsätze ist das Fundament der Forschungs- und Entwicklungsarbeit des Fraunhofer IBP.

 
 

Innovative Bautechnologie für Faserverbundstrukturen
Erschließung neuartiger Konstruktions- und Gestaltungsmöglichkeiten im Bauwesen

solidian GmbH - Carbonbetonbrücke

solidian GmbH
solidian ist der führende Hersteller für nicht-metallische Bewehrungen im Betonbau.

Demonstrator LED

Leuchtturmgruppe Abstandstextilien / Systemanbieter
Textile individuelle Komplettlösungen aus einer Hand. Neun Unternehmen entlang der textilen Wertschöpfungskette arbeiten intensiv an Ihrer individuellen Lösung mit Abstandstextilien.

FINDEISEN - Modular finett dimension

FINDEISEN GmbH
Die FINDEISEN GmbH ist mit ihrer Marke FINETT der Weltmarktführer für Bodenbeläge aus Nadelvlies.

Interview mit Prof. Werner Sobek
„ ...das Bauen mit Stoff in seinen Möglichkeiten neu ausloten und in eine Richtung führen, die bis dahin noch nicht beherrscht wurde.“

Schwarzwälder Textil-Werke 
mehr erfahren ...

x

Schwarzwälder Textil-Werke
Heinrich Kautzmann GmbH
Aue 3
77773 Schenkenzell
07836 57 0
info@stw-faser.de
www.stw-faser.de

Als führender Spezialist für Füllstoffe, Kurzschnitte, Fibride & Pulp sowie Sonderlösungen bearbeitet STW Fasermaterialien – von Naturfasern über synthetische Fasern bis hin zu Hightech-Fasern.

  • Fasern in Putzen und Mörtel reduzieren Risse und erhöhen Thixotropie
  • In Spachtel, Kitten und Klebern erhöhen Fasern die Viskosität und Dehnfähigkeit
  • Neben der Risshemmung erhöhen Fasern die Grünstandfestigkeit in Estrichen und Beton

C-Con GmbH & Co. KG
mehr erfahren ...

x

C-Con GmbH & Co. KG
Fronäckerstraße 50
71063 Sindelfingen
07031 79 53 15
service@c-con.org
www.c-con.org

Die Firma C-Con widmet sich im Verbund mit Zweigart & Sawitzki der nachhaltigen, korrosionsfreien Armierung von Beton durch Kompositbauteile aus Basaltfasern. C-Con entwickelt, prüft und fertigt sämtliche Produkte an dem Standort in Sindelfingen.

  • Herstellung von Armierungsstäben und Kurzschnittarmierung
  • Schneide- und Beschichtungsanlage für Basaltfaserkurzschnitt
  • Fertigung und Prüfung von armierten Betonbauteilen
  • Schutz der zementösen Strukturen durch Hydrophobierungssysteme
  • Chemisches Labor und mechanische Prüfungen

Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf
mehr erfahren ...

x

Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf
Körschtalstraße 26
73770 Denkendorf
0711 93 40 25 6
Christoph.riethmueller@ditf.de
www.ditf.de

Die DITF sind das größte Textilforschungszentrum in Europa. Als einzige Textilforschungseinrichtung decken sie weltweit die gesamte Produktions- und Wertschöpfungskette von Textilien ab und entwickeln Lösungen mit faserbasierten Werkstoffen, die die Herstellung neuartiger Leichtbauteile ermöglichen.

  • Textile Fassadensysteme und Living Walls
  • Membranwerkstoffe für textiles Bauen
  • Lichttechnische Textilien für Sonnenschutz und Kunstlichtanwendungen
  • Smarte Bautextilien (u. a. für Smart Home)
  • Aktive Bautextilien

Fiber Engineering GmbH
mehr erfahren ...

x

Fiber Engineering GmbH
Schoemperlenstraße 11c-d
76185 Karlsruhe
0721 56 96 75 7
info@fiber-engineering.de
www.fiber-engineering.de

Die Fiber Engineering GmbH mit Sitz in Karlsruhe hat die Fasereinblastechnik FBT/FIM entwickelt, die völlig neue Anwendungen mit Fasern in einer 3D-Kontur ermöglicht. Zu dieser Fasereinblastechnologie bietet das Unternehmen:

  • Beratung und Herstellung von Materialmustern 
  • Entwicklung von komplexen 3D-Faserformteilen
  • Fertigung von 3D-Mustern und Kleinserien 
  • Herstellung von Werkzeugen und Anlagen zur Serienfertigung von FIM

Royalin GmbH
mehr erfahren ...

x

Royalin GmbH
Gewerbestraße 19
79725 Laufenburg
07763 93 89 0
info@royalin.de
www.royalin.de

„Turning materials into solutions“. Aus textilen Flächengebilden – Vliesstoffe, Gewebe, Gewirke, Folien jeglicher Art sowie aus Papier und Karton – entwickelt und fertigt die Royalin GmbH kundenspezifische Produkte. Mit einem modernen Maschinenpark beschichtet, kaschiert, bedruckt, konfektioniert und stanzt Royalin eine Vielzahl von Materialien. Dabei sind Verbundwerkstoffe mit bis zu sechs Schichten möglich.

  • Akustik
  • Automobil
  • technische Anwendungen
  • Verbundstoffe

Smart Home & Living Baden-Württemberg e.V.
mehr erfahren ...

x

Smart Home & Living Baden-Württemberg e.V.
Wilhelm-Schickard-Str. 10
78052 Villingen-Schwenningen
07721 943 160
info@shl-bw.de
www.shl-bw.de

Das Themengebiet „Smart Home and Living“ wurde 2014 in Baden-Württemberg als wichtiges Zukunftsthema durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und
Wohnungsbau Baden-Württemberg identifiziert. 2016 wurde dazu der Verein Smart Home & Living Baden-Württemberg e. V. gegründet und bei Hahn-Schickard
angesiedelt.

Mit der Vereins-Vision: „Schaffung eines nachhaltigen Innovationsnetzwerkes, in dem die relevanten Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik gemeinsam
das Themenfeld Smart Home & Living im Land Baden-Württemberg vorantreiben“, hat der Verein bereits 30 Mitglieder aus den unterschiedlichen Branchen der Anbieter, Anwender und Dienstleister.

Logo von DigelHeat aus Pfullingen

Digel Sticktech GmbH & Co. KG
Hermann-Burkhardt-Straße 7
72793 Pfullingen
www.digel-heat.com

Logo von CHT Germany GmbH aus Tübingen

CHT Germany GmbH
Bismarckstraße 102
72072 Tübingen
www.cht.com

Logo von B+M Textil GmbH & Co KG

B+M Textil GmbH & Co KG
Karlsbader Str. 11
09465 Sehmatal-Cranzahl
www.bm-textil.de